Romi Ke Ala Hoku /Pfad zu den Sternen

 

Romi wurde von Kahu Abraham Kawaii aufgrund der traditionellen Prinzipien seiner Linie für Schüler ausserhalb der hawaiianischen Kultur entwickelt. Romi wurde auf der ganzen Welt als LomiLomi bekannt. Wobei LomiLomi eher der Familystyle von Körperarbeit auf Hawaii umfasst. Und damit auch unterschiedliche Formen und Fokus der verschiedenen Familien und Inseln beinhaltet. Romi Ke Ala Hokuj ist eine der verschiedenen Formen aus Kahu’s Linie. Je nach Talent und Fähigkeit des Schülers wurde der Fokus gelegt und gelehrt und gelernt. 

 

Der Pfad zu den Sternen ist der Pfad zurück zu unserer ursprünglichen Herkunft. Ein Hauch von Erinnern wird möglich. Erinnern, wo wir herkommen, wer wir sind und wohin wir gehen. Jenseits von Glauben und Emotionen. Tief in die Erinnerung von Sound, Vibration und Speed. 

 

In meiner Arbeit untrennbar verbunden mit Körperarbeit ist der Prozess  des Richtigstellens, vom Reinigen unserer Aka-Verbindung zu  dem Höheren Wesen, den Beschützern und den alten Vorfahren. Und vom Prozess des Vergebens und Vergessens, damit all unsere Beziehungen von Harmonie und bedingungsloser Liebe geprägt sind. Wir beginnen mit dem Richtigstellen auf der mentalen und geistigen Ebene,  bevor wir auf die körperliche Ebene gehen. Auf der körperlichen Ebene beginnen wir mit Ka'alele Au und anschliessend der Arbeit auf der Liege.