Meditation/Gebet für Japan

Am kommenden Freitag reihe ich mich sehr gerne in die Kette der Menschen ein, die mit Mitgefühl für die Menschen in Japan einstehen. 

 

Hier der Text von Mary Haltiner vom netzpunkt zimlisberg:

 




Japan ist weit...und doch sehr nah...
wir stehen etwas ohnmächtig da...
und möchten etwas tun.

Am Freitag, 18. März 2011
von 18.00 - 19.00
findet eine Meditation für Japan
im netzpunkt zimlisberg statt.

Leitung:
Jacqueline Schwab

wer Zeit und Lust hat,(ohne Anmeldung)
sich für einen kurzen Moment einzustimmen,
seine Energie aufzubauen und somit
Liebe und Frieden weiterzuschicken

ist herzlich eingeladen mitzumachen.

ä liebe Gruess
Mary Haltiner

www.netzpunkt-zimlisberg.ch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0